Startseite
×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
    Hersteller
    Kategorien
Vorschläge

0800 - 55 88 22 3
Mo bis Fr von 10:00 bis 18:00 Uhr Samstags von 09:00 bis 12:00 Uhr

Schlafstörungen

Schlafstörungen in der Schwangerschaft sind sehr häufig. Neben den mechanischen Problemen wegen des immer größer werdenden Bauches treten auch häufig Alpträume auf. Linderung der Schmerzen kann durch Hochlagerung des Oberkörpers oder Entlastungen durch Kissen herbeigeführt werden. Zusätzlich nehmen Ein- und Durchschlafstörungen zu. Gerade nachts treten Ängste auf, die sich auf die Geburt oder au das Leben mit einem Kind beziehen. Die Schwangere fragt sich, ob alles ausreichend vorbereitet und organisiert ist. Besprechen Sie ihre Sorgen mit einer Vertrauensperson und versuchen Sie sich in der Nacht abzulenken und die Ruhe positiv zu nutzen. Lesen Sie etwas Schönes, hören Sie Musik und versuchen Sie diese besondere Zeit zu genießen.